0173 – 3507223 / Mozartstraße 52 in 32049 Herford
Seite auswählen

Wir bieten dir aktuellste Unterrichtssoftware zur Vorbereitung auf die Prüfung!

Ausbildungsklasse B
Mindestalter zur Erteilung 17 Jahre
Vorbesitz nicht erforderlich
Antragsunterlagen
  • Passbild
  • Erste Hilfe (ohne Vorklasse)
  • Sehtest
  • Ausweiskopie
  • bei „Führerschein mit 17“ Ausweis- und Führerscheinkopien der gewünschten Begleiter
  • Antragsgebühr Kl. B Ersterwerb 43,40€, bei Erweiterung 42,60€ und bei FS17 51,10€ plus 10€ je Begleitperson
Ausbildungsinhalt (Theorie)
  • mind. 14 Doppelstunden a 90 Minuten bei Ersterwerb und mind. 8 Doppelstunden bei einer Erweiterung
Ausbildungsinhalt (Praxis)
  • Grundfahrten nach Begabung
  • mind. 5 Überlandfahrten
  • mind. 4 Autobahnfahrten
  • mind. 3 Nachtfahrten
Lehrmaterial (nach Wunsch)
  • Bücher
  • Fragebögen
  • Onlinematerial
Prüfungsdauer (Praxis) 45 Minuten
Ausbildungsklasse BE
Mindestalter zur Erteilung 17 Jahre
Vorbesitz Klasse B
Antragsunterlagen
  • Passbild
  • Sehtest (evtl.)
  • Kopien Personalausweis und Führerschein
  • Antragsgebühr 42,60€ oder gratis in Verbindung mit Klasse „B“
Ausbildungsinhalt (Theorie) entfällt wegen Vorbesitz der Klasse B
Ausbildungsinhalt (Praxis)
  • Grundfahrten nach Begabung
  • mind. 3 Überlandfahrten
  • mind. 1 Autobahnfahrt
  • mind. 1 Nachtfahrt
Lehrmaterial (nach Wunsch) entfällt wegen Vorbesitz der Klasse B
Prüfungsdauer (Praxis)
  • 30 Minuten Fahrprüfung
  • 15 Minuten Verbinden und Trennen

Klasse B96 (Fahrerschulung, ohne Prüf.)

Klasse „B96“ grenzt den Bereich zwischen 3,5t zGM und 4,25t zGM ab.

Beispiel Klasse „B“: PKW 2,2t zGM und Anhänger dann max. 1,3t zGM möglich.

Beispiel Klasse „B96“: PKW 2,2t zGM und Anhänger bis 2,25t zGM möglich.

Bei Klasse „B96“ ist eine Fahrerschulung ohne Prüfung nötig.

Umfang 2,5 Std. Theorie und 4,5 Std. Praxis.